DIE EYPVA-JURY: DIETER HOFMANN

Rektor der Burg Giebichenstein Kunsthochschule Halle und Professor für Industrial Design/Produkt- und Systemdesign. Foto: Matthias Ritzmann

Rektor der Burg Giebichenstein Kunsthochschule Halle und Professor für Industrial Design/Produkt- und Systemdesign. Foto: Matthias Ritzmann

Prof. Dieter Hofmann (geb. 1960 in Fürth) ist Rektor der Burg Giebichenstein Kunsthochschule Halle und Professor für Industrial Design/Produkt- und Systemdesign. Nach seiner Ausbildung zum Technischen Zeichner bei der Fa. Grundig absolvierte er ein Maschinenbaustudium an der FH Nürnberg sowie ein Studium des Investitionsgüterdesigns an der Staatlichen Akademie der Bildenden Künste (ABK) Stuttgart. In der Vergangenheit lehrte er unter anderen an der IDAS Seoul (Korea) sowie an der National University of Tsukuba (Japan) und arbeitete an Forschungsprojekten mit der Fraunhofer Gesellschaft IAO, dem Institute for Kansei Engineering and Industrial Design, Tsukuba, Japan sowie an Industriedesignprojekte in Deutschland, England, USA, Korea, Japan. Mit seinem eigenen Büro eDesign berät er Unternehmen in interkulturellen Fragen und entwirft Investitionsgüter, Produkte und Systeme in den Bereichen Mobilität, öffentliche Kommunikation, Werkzeugmaschinen sowie Medizin- und Labortechnik.

Die Burg Giebichenstein Kunsthochschule Halle zählt zu den großen und international agierenden Kunst- und Designhochschulen in Deutschland. Die 1915 gegründete Hochschule bildet heute mehr als 1.000 Studierende aus der ganzen Welt aus. Visionäres Denken und Gestalten werden dabei ebenso vermittelt wie künstlerisches Handwerk.

Zur Jury-Übersicht