DIE EYPVA-JURY: TIMO MEYNHARDT (Jury-Vorsitz)

Prof. Dr. Timo Meynhardt ist Inhaber des Dr. Arend Oetker Lehrstuhls für Wirtschaftspsychologie & Führung und Schirmherr des EY Public Value Awards. Er stu­dier­te Psy­cho­lo­gie an der Fried­rich-Schil­ler-Uni­ver­sität Jena, der Ox­ford Broo­kes Uni­ver­si­ty (bei Mi­cha­el Ar­gyle) und in Pe­king. 2003 wur­de er an der Uni­ver­sität St. Gal­len zum Dr. oec. pro­mo­viert. 2013 ha­bi­li­tier­te er sich an eben­die­ser Uni­ver­sität mit der Ve­nia Le­gen­di für Be­triebs­wirt­schafts­leh­re mit be­son­de­rer Berück­sich­ti­gung des Or­ga­ni­sa­ti­ons- und Per­so­nal­ma­nage­ments. Er ist Ma­na­ging Di­rec­tor des Cen­ter for Lea­dership and Va­lues in So­cie­ty an der Uni­ver­sität St. Gal­len und einer der bedeutendsten Wissenschaftler in der Public Value-Forschung.

Der Dr. Arend Oetker Lehrstuhl für Wirtschaftspsychologie & Führung wurde im Jahr 2015, gestiftet durch seinen Namensgeber Dr. Arend Oetker, ins Leben gerufen. Die Themenschwerpunkte des Lehrstuhls liegen unter anderem im Public Value-Management, in der Wertschöpfung zum Gemeinwohl, im Kompetenzmanagement und im Leadership.