Public Value

Der Public Value-Ansatz bietet Start-ups eine tolle Chance, ihre gesellschaftliche Akzeptanz zu erhöhen.
— Prof. Dr. Andreas Pinkwart, HHL

Public Value betrifft auch dein Start-up! Denn welchen gesellschaftlichen Wert deine Produkte, Dienstleistungen oder Unternehmensaktivitäten haben, bestimmt wesentlich, wie dein Start-up in der Öffentlichkeit wahrgenommen wird. Dabei kann nicht nur Social Entrepreneurship Public Value generieren, sondern auch gewinnorientierte Start-ups leisten einen erheblichen Beitrag zum Gemeinwohl. 

Wie hoch dein Beitrag zum Gemeinwohl ist, wird mithilfe der Public Value Scorecard ermittelt. Diese stellt dir fünf grundlegende Fragen:

  • Löst dein Start-up ein relevantes Problem?
  • Werden in deinem Start-up moralisch-ethische Standards berücksichtigt?
  • Wird durch dein Start-up das Zusammenleben in und zwischen Gruppen gestärkt?
  • Ermöglicht dein Start-up positive Erfahrungen?
  • Agiert dein Start-up wirtschaftlich sinnvoll?

Kannst du eine oder mehrere dieser Fragen mit "Ja" beantworten? Dann bewirb dich jetzt!